Careers

Projekt Manager(in) für Entwicklungsprojekte

Close

Die Schiebel-Unternehmensgruppe ist ein weltweit tätiges High-Tech Elektronik-Unternehmen sowohl für unbemannte Helikopter (CAMCOPTER® S-100) als auch für Minensuchgeräte und zählt in beiden Bereichen zur Weltspitze.

Zur Erweiterung unseres Teams am Standort Wien suchen wir zum sofortigen Eintritt eine(n)

Projekt Manager(in) für Entwicklungsprojekte

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Koordination und Überwachung von technischen Entwicklungsprojekten im Bereich der unbemannten Luftfahrt
  • Koordination von Projekten mit externen internationalen Entwicklungspartnern
  • Führen von Projektteams
  • Ressourcenplanung und -koordination in Zusammenarbeit mit den Abteilungsleitern
  • Sicherstellung der Einhaltung von Terminen, Kosten und Budget sowie Einleitung von Korrekturmaßnahmen und Eskalation bei Projektkrisen
  • Regelmäßiges Reporting an das Management

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Uni/ FH/ HTL) in den Bereichen Luftfahrt, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder Ähnlichem
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement mit internationalem Umfeld
  • Vertiefte Kenntnisse im technischen Projektmanagement von umfangreichen Projekten
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Luftfahrt/ Avionik Kenntnisse von Vorteil
  • Abschluss als zertifizierte(r) Projektmanager(in) von Vorteil
  • Ausgezeichnetes Organisationstalent und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbar, zuverlässig und genaue Arbeitsweise
  • Selbständiger und flexibler Arbeitsstil

Was wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich unbemannter Helikopter
  • Arbeit in einem Team mit sehr gutem Betriebsklima und Teamgeist
  • Mitarbeiterbenefits wie Essenszuschuss, frisches Obst und Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten

Das Jahresbruttogehalt richtet sich nach dem geltenden Kollektivvertrag des Metallgewerbes. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Sie fühlen sich durch unsere Ausschreibung angesprochen und eine berufliche Zukunft in einem weltweit expandierenden Unternehmen entspricht Ihren persönlichen Zielen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an unsere Personalabteilung: work@schiebel.net

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten (persönliche Daten, Bewerbung, Zeugnisse etc.) und deren Speicherung zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung durch Schiebel Elektronische Geräte GmbH zu. Ihre Daten werden 3 Jahre, maximal 7 Jahre gespeichert. Falls Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, so schicken Sie bitte eine E-Mail an work@schiebel.net

Write Mail
DOWNLOAD

Risikoanalyst(in) Unmanned Systems Operation

Close

Die Schiebel-Unternehmensgruppe ist ein weltweit tätiges High-Tech Elektronik-Unternehmen sowohl für unbemannte Helikopter (CAMCOPTER® S-100) als auch für Minensuchgeräte und zählt in beiden Bereichen zur Weltspitze.

Zur Verstärkung unseres Airworthiness Teams am Standort Wien suchen wir zum sofortigen Eintritt eine(n)

Risikoanalyst(in) Unmanned Systems Operation

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtheitliche Risikobetrachtungen und Bewertungen für den zivilen Flugbetrieb von Camcopter® S-100 Systemen in Europa
  • Operative Implementierung der zivilen Verfahrensvorschriften nach Durchführungsverordnung (EU) 2019/947 der Kommission über die Vorschriften und Verfahren für den Betrieb unbemannter Luftfahrzeuge
  • Erstellung von flugbetrieblichen, operativen Konzepten, gemeinsam mit dem Schiebel Flugbetrieb
  • Durchführung und Dokumentation von flugbetrieblichen Risikoanalysen
  • Interaktionen mit Luftfahrtbehörden (z.B. Austrocontrol)
  • Standardisierung und Optimierung innerbetrieblicher Abläufe im Rahmen von Risikoanalysen und Flugbewilligungsprozessen
  • Weiterbildung und Implementierungen von geänderten oder neu geschaffenen Luftfahrtsregulativen für Unbemannte Luftfahrzeug Systeme

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/ FH / Uni)
  • Affinität zur Luftfahrt, bemannt oder unbemannt und deren Sicherheitsgedanken
  • Interesse und Freude an der Analyse komplexer technischer und menschlicher Zusammenhänge
  • Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsfähigkeit bei Risikodiskussionen
  • Lernbereitschaft und Flexibilität auf geänderte Anforderungen zu reagieren
  • Internationale Reisebereitschaft (ca. 5%)
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Was wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich unbemannter Helikopter
  • Internationale Berufserfahrung
  • Arbeit in einem Team mit sehr gutem Betriebsklima und Teamgeist
  • Mitarbeiterbenefits wie Essenszuschuss, frisches Obst und Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten

Das Jahresbruttogehalt richtet sich nach dem geltenden Kollektivvertrag des Metallgewerbes. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Sie fühlen sich durch unsere Ausschreibung angesprochen und eine berufliche Zukunft in einem weltweit expandierenden Unternehmen entspricht Ihren persönlichen Zielen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an unsere Personalabteilung: work@schiebel.net

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten (persönliche Daten, Bewerbung, Zeugnisse etc.) und deren Speicherung zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung durch Schiebel Elektronische Geräte GmbH zu. Ihre Daten werden 3 Jahre, maximal 7 Jahre gespeichert. Falls Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, so schicken Sie bitte eine E-Mail an work@schiebel.net

Write Mail
DOWNLOAD

Software Engineer (x/w/m)

Close

Die Schiebel-Unternehmensgruppe ist ein weltweit tätiges High-Tech Elektronik-Unternehmen sowohl für unbemannte Helikopter (CAMCOPTER® S-100) als auch für Minensuchgeräte und zählt in beiden Bereichen zur Weltspitze.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wien suchen wir zum sofortigen Eintritt eine(n)

Software Engineer (x/w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Programmierung von Software zur Steuerung und Wartung eines Luftfahrzeugs unter C++
  • Erstellen dynamischer Applikationen auf Basis von Qt
  • Weiterentwicklung diverser interner sowie externer Applikationen
  • Erstellen / Review technischer Entwicklungsdokumente (Anforderungen, Testspezifikationen)
  • Durchführen von Modul- und Systemtests anhand vorhandener Testspezifikationen (Analyse von Logfiles, Labortests, Code Reviews, Unit-Tests)
  • Erstellen von Input für Kundendokumentation
  • Unterstützung des Kundensupports bei speziellen technischen Anfragen
  • Überlegungen hinsichtlich „make or buy“ Entscheidungen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/ FH/ Uni) oder Berufserfahrung in einem ähnlichen Bereich
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C++ sowie in der Erstellung von Software Architekturen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Qt Frameworks
  • Gute Kenntnisse von Schnittstellen (RS232/RS422/RS485/Ethernet) und deren Analyse (z.B. Wireshark)
  • Entwicklungserfahrung mit Netzwerkprotokollen, Videostandards sowie Videostreaming und Videoverarbeitung
  • Grundkenntnisse von VoIP von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit GIT, Jira vorteilhaft
  • Interesse und Freude an der Programmierung von komplexen Systemen
  • Flexible, selbstständige und genaue Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit unter Zeit- und Erfolgsdruck zielorientiert zu arbeiten
  • Gutes Know-How von Systemarchitekturen (Tools und Methoden)
  • Versiert im Requirements Engineering
  • Grundkenntnisse von Grafik-APIs wie OpenGL
  • Fähigkeiten im Bereich GIS (Geoinformatik oder Kartographie) von Vorteil

Was wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich Entwicklung unbemannter Helikopter
  • Flache Hierarchien und einen vertrauensvollen Umgang miteinander
  • Mitarbeiterbenefits wie Essenszuschuss, frisches Obst und Mitarbeiterevents
  • Öffentlich gut erreichbarer Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten inklusive Home Office

Das Jahresbruttogehalt richtet sich nach dem geltenden Kollektivvertrag des Metallgewerbes. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Sie fühlen sich durch unsere Ausschreibung angesprochen und eine berufliche Zukunft in einem weltweit expandierenden Unternehmen entspricht Ihren persönlichen Zielen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an unsere Personalabteilung: work@schiebel.net

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten (persönliche Daten, Bewerbung, Zeugnisse etc.) und deren Speicherung zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung durch Schiebel Elektronische Geräte GmbH zu. Ihre Daten werden 3 Jahre, maximal 7 Jahre gespeichert. Falls Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, so schicken Sie bitte eine E-Mail an work@schiebel.net

Write Mail
DOWNLOAD

Software Engineer – Embedded

Close

Die Schiebel-Unternehmensgruppe ist ein weltweit tätiges High-Tech Elektronik-Unternehmen sowohl für unbemannte Helikopter (CAMCOPTER® S-100) als auch für Minensuchgeräte und zählt in beiden Bereichen zur Weltspitze.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wien suchen wir zum sofortigen Eintritt die Position

Software Engineer – Embedded (x/w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Programmierung von Embedded Systemen eines Luftfahrzeugs unter C/C++ (Modultreibern und Kommunikationsinterfaces)
  • Aufbau der dafür notwendigen Entwicklungshardware (Testkabel, Schnittstellenkonverter)
  • Erstellen / Review technischer Entwicklungsdokumente (Anforderungen, Testspezifikationen)
  • Durchführen von Modul- und Systemtests anhand vorhandener Testspezifikationen (Analyse von Logfiles, Labortests, Code Reviews)
  • Erstellen von Input für Kundendokumentation
  • Unterstützung des Kundensupports bei speziellen technischen Anfragen

Unsere Anforderungen:

Fachlich

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH oder TU)
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C/C++ für Embedded Systeme
  • Sehr gute Kenntnisse von Schnittstellen (RS232/RS422/RS485/Ethernet, SPI, I²C)
  • Erfahrung mit Netzwerkprotokollen, Videostandards sowie VoIP
  • Erfahrung mit RT OS Integrity vorteilhaft
  • Sicherer Umgang mit GIT, Jira vorteilhaft

Persönlich

  • Interesse und Freude an der Programmierung von komplexen Systemen (unbemannter Hubschrauber)
  • Flexible Denk- und Arbeitsweise
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit unter Zeit- und Erfolgsdruck zielorientiert, genau und selbstständig zu arbeiten
  • Bereitschaft und Befähigung sich selbstständig weiterzubilden und sich in spezielle Gebiete einzuarbeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist

Was wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich unbemannter Helikopter
  • Arbeit in einem Team mit sehr gutem Betriebsklima und Teamgeist
  • Mitarbeiterbenefits wie Essenszuschuss, frisches Obst und Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten

Das Jahresbruttogehalt richtet sich nach dem geltenden Kollektivvertrag des Metallgewerbes. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Sie fühlen sich durch unsere Ausschreibung angesprochen und eine berufliche Zukunft in einem weltweit expandierenden Unternehmen entspricht Ihren persönlichen Zielen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an unsere Personalabteilung: work@schiebel.net

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten (persönliche Daten, Bewerbung, Zeugnisse etc.) und deren Speicherung zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung durch Schiebel Elektronische Geräte GmbH zu. Ihre Daten werden zumindest 3 Jahre, maximal 7 Jahre gespeichert. Falls Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, so schicken Sie bitte eine E-Mail an work@schiebel.net

Write Mail
DOWNLOAD

Technische(r) Redakteur(in)

Close

Die Schiebel-Unternehmensgruppe ist ein weltweit tätiges High-Tech Elektronik-Unternehmen sowohl für unbemannte Helikopter (CAMCOPTER® S-100) als auch für Minensuchgeräte und zählt in beiden Bereichen zur Weltspitze.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wiener Neustadt suchen wir zum sofortigen Eintritt eine(n)

Technische(n) Redakteur(in)

Ihre Aufgaben:

  • Termingerechte Erstellung und Aktualisierung der technischen Dokumentation
  • Aktualisierung der internen Arbeitsanweisungen
  • Erstellung von begleitenden Dokumenten, wie Berichten, u. ä.
  • Einholen und Aufbereiten von technischem Input aus den Fachabteilungen
  • Einhaltung der vorgeschriebenen Standards und Richtlinien
  • Auswahl der Illustrationen in Zusammenarbeit mit dem Technischen Illustrator
  • Erstellung und Änderung von einfachen Illustrationen in Abstimmung mit dem Technischen Illustrator
  • Archivierung der erstellten Dokumentation

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Technik (HTL/ FH/ Universität)
  • Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Gutes technisches Verständnis und die Fähigkeit, technische Inhalte zielgruppengerecht aufzubereiten zwingend erforderlich
  • Routinierter Umgang mit MS-Office-Applikationen
  • Erfahrung in der Erstellung technischer Dokumentation und Kenntnisse der relevanten Dokumentationsstandards von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen und Bildbearbeitungssoftware von Vorteil
  • Selbständige, genaue und organisierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Was wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich unbemannte Helikopter
  • Arbeit in einem Team mit sehr gutem Betriebsklima und Teamgeist
  • Mitarbeiterbenefits wie Essenszuschuss, frisches Obst und Mitarbeiterevents
  • Flexible Arbeitszeiten

Das Jahresbruttogehalt richtet sich nach dem geltenden Kollektivvertrag des Metallgewerbes. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Sie fühlen sich durch unsere Ausschreibung angesprochen und eine berufliche Zukunft in einem weltweit expandierenden Unternehmen entspricht Ihren persönlichen Zielen? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an unsere Personalabteilung: work@schiebel.net

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten (persönliche Daten, Bewerbung, Zeugnisse etc.) und deren Speicherung zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung durch Schiebel Elektronische Geräte GmbH zu. Ihre Daten werden zumindest 3 Jahre, maximal 7 Jahre gespeichert. Falls Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, so schicken Sie bitte eine E-Mail an work@schiebel.net

Write Mail
DOWNLOAD